Philipp Dilg, M.Sc.*

Philipp Dilg studierte Wirtschaftswissenschaften (B.Sc.) und Management (M.Sc.) an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz mit den Schwerpunkten Accounting, Taxation und Finance. Im Rahmen der Kooperation mit der Universidad de los Andes in Bogotá absolvierte er dort während seines Bachelorstudiums ein Semester am Fachbereich für Wirtschaft. Im Zuge seines Masterstudiums verbrachte er ein Semester an der Patterson School of Accountancy der University of Mississippi in den USA. In seiner Studienzeit absolvierte er studienbezogene Praktika in den Bereichen Controlling und Steuern. Seit September 2017 ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Controlling tätig.

Lehre

Johannes Gutenberg-Universität Mainz:

  • Performancemessung & Anreizgestaltung (WS 2017/18, WS 2018/19, WS 2019/2020)
  • Wissenschaftliches Arbeiten (SS 2020)
  • Seminare sowie Bachelor- und Masterarbeiten (laufend)

Extern:

  • Value Based Management (SS 2019, Dongbei University of Finance and Economics, Dalian (China))
  • Controlling in deutschen Unternehmen (SS 2020, Warsaw School of Economics (Polen))

Forschung

Interessen:

  • Working Capital Management
  • Cash-Management
  • Performancemessung
  • Value Based Management

*Lehrstuhlliebling